Karriere & Leben

Unser zentrales Versprechen als Arbeitgeber

Wir entwickeln und vertreiben innovative Chemieprodukte. Mit Begeisterung, Leidenschaft und Spaß lösen wir die Herausforderungen unserer Kunden. 

Wer seine Leistung mit Herzblut einbringt, bekommt von uns die Wertschätzung und den Freiraum, um eigenverantwortlich und flexibel zu arbeiten. Das setzen wir erfolgreich in einem vertrauensvollen und sympathischen Miteinander um.

Als zukunftsorientiertes Unternehmen garantieren wir unseren Mitarbeitern alle Leistungen, die ein moderner und sicherer Arbeitgeber bietet.

Nur gemeinsam sind wir erfolgreich! Diese Aussage hat uns angetrieben, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch die unterschiedlichsten familienfreundlichen Maßnahmen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu ermöglichen. Die Vereinbarkeit hat viele Gesichter. Ob eine Kinderbetreuung für den Nachwuchs gesucht wird, ein flexibles Arbeitszeit-Modell erforderlich ist oder die Pflege von Angehörigen organisiert werden muss – wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei!

Unsere BÜFA-Minis

In unserer Holding haben wir seit vielen Jahren eine Kindergroßtagespflege eingerichtet. Wir betreuen hier täglich Mitarbeiterkinder im Alter von 6 Monaten bis zum Eintritt in den Kindergarten. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr kümmern sich qualifizierte Erzieherinnen um die Kleinen, während die Eltern beruhigt ihrer Tätigkeit nachgehen.

Was tun, wenn der Pflegefall eintritt? Damit unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Thema Pflege gut aufgehoben sind, haben wir eine Kooperation mit dem AWO-Senioren-Service geschlossen. Die AWO berät unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umfassend und gibt Empfehlungen für weitere Maßnahmen.

BÜFA-Pflegefond

Mit unserem BÜFA-Pflegefond haben wir eine weitere familienfreundliche Maßnahme zu bieten. Wenn der Fall eintreten sollte, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahe Angehörige pflegen müssen und alle gesetzlichen Möglichkeiten ausgeschöpft wurden, können die Mitarbeiter die BÜFA-Pflegezeit beantragen. Über eine Betriebsvereinbarung haben wir eine Regelung geschaffen, die eine bezahlte Freistellung von bis zu zwei Monaten ermöglicht.

Wir haben verschiedene Informations- und Kommunikationsrunden etabliert, wie zum Beispiel den Work-Life-Club und regelmäßige Treffen für Elternzeitlerinnen, Elternzeitler und Schwangere. Bei der Gestaltung von Arbeitszeit-Modellen sind unsere Mitarbeiter und Vorgesetzte sehr kreativ und machen fast alles möglich. Und, und, und ....

Sie sehen – BÜFA ist familienfreundlich!

Qualifizierungen und das "Lebenslange Lernen" sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur. So gehören die Sicherung und der Ausbau unseres hohen betrieblichen Qualifikationsniveaus auch zu den wichtigsten Führungsaufgaben.

Als BÜFA Mitarbeiter werden Sie regelmäßig in Ihren fachlichen, methodischen, sozialen und persönlichen Kompetenzen gefordert und gefördert. Sie profitieren von einem nachhaltigen Mix aus in- und externen Qualifizierungen. Es werden regelmäßig Seminare, Workshops und Trainings durchgeführt, unter bestimmten Voraussetzungen können zudem berufsbegleitende (Aufstiegs-)Qualifizierungen vereinbart werden.

Ein sicherer Arbeitsplatz hat in unserer Unternehmensphilosophie einen hohen Stellenwert. Genauso wie der Übergang in einen gesicherten Ruhestand.

BÜFA bietet seinen Mitarbeitern eine eigene betriebliche Altersvorsorge, die es ihnen ermöglicht, durch steuer- und sozialversicherungsfreie Gehaltsumwandlungen die gesetzliche Rentenversicherung um attraktive Bausteine zu ergänzen.

Durch freiwillige Zuwendungen von BÜFA – ergänzt durch tarifliche Zuzahlungen – wurde hier ein Instrument mit lukrativem Zins geschaffen, das es jedem Mitarbeiter ermöglicht, seine Altersvorsorge individuell zu gestalten.

Wir fördern die systematische ganzheitliche Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter. Zum einen bilden wir Führungskräfte hinsichtlich der Thematik weiter und optimieren Arbeitsplätze und -prozesse. Zum anderen bieten wir eine Vielzahl von sowohl verhältnis- als auch verhaltenspräventiven Gesundheitsmaßnahmen an.

Gesünder arbeiten und leben

So machen wir zum Beispiel beim Firmenfitness-Programm von Hansefit mit. Rund 170 unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten sich in den teilnehmenden Fitnessstudios, Schwimmbädern oder anderen Sporteinrichtungen fit. Wer trotzdem noch Probleme mit seinem Rücken hat, kann außerdem von unseren Physiotherapie-Angeboten profitieren.

Doch damit hört es nicht auf! Wir haben unter anderem einen Lauftreff und beteiligen uns an verschiedenen Wettkämpfen  – vom Meerlauf Bad Zwischenahn über den Everstener Brunnenlauf bis hin zum Oldenburg Marathon. 

Von April bis Oktober gibt es Trainingsmöglichkeiten für das Sportabzeichen und inzwischen bieten wir auch Kochkurse für Jung und Alt an. Seit 2016 haben unsere Mitarbeiter zudem die Möglichkeit, über BÜFA günstig ein (E-)Bike zu leasen.

Sowohl unser kontinuierlich niedriger Krankenstand als auch die Auszeichnung durch das Prädikatssiegel Corporate Health Award bestätigen, dass BÜFA mit seinem umfangreichen betrieblichen Gesundheitsmanagement nachhaltig das Wohlbefinden der Beschäftigen zu verbessert.