Philosophie - unsere Grundhaltung

Als unabhängiges, mittelständisches Familienunternehmen denken wir nicht in Quartalen, sondern in Generationen. Wir handeln danach, was langfristig gut für das Unternehmen ist. Und das immerhin seit mehr als 130 Jahren.

Dennoch wissen wir, dass der Wandel das einzig Konstante ist. Als Mittelständler reagieren wir innovativ, schnell und flexibel sowohl auf die Anforderungen unserer Kunden und die sich ändernden Märkte als auch auf ökologische Herausforderungen.

Wir übernehmen Verantwortung für das Unternehmen und für die Gesellschaft. Dabei geht es auch darum, das Engagement, das Wissen und die Erfahrung unserer Mitarbeiter gezielt zu nutzen und zu fördern. Genau das ist der Grund, weshalb wir selbst in Umbruchzeiten erfolgreich sind. Diese Grundhaltung wird in der gesamten Unternehmensgruppe vertreten, ebenso wie die 1997 gemeinsam mit unseren Mitarbeitern entwickelten und unterschriebenen Unternehmensgrundsätze eingehalten und gelebt werden.