Qualität

204
Qualitäts- und Umweltmanagement

Seit 1996 ist BÜFA Chemikalien erfolgreich nach der Norm ISO 9001 und seit 2002 nach der Norm ISO 14001 zertifiziert. Dabei setzen wir auf kontinuierliche und systematische Verbesserung unserer Prozesse.

472
HACCP

Das HACCP-Zertifikat haben wir bei BÜFA Chemikalien seit 2012. Dieses Hazard Analysis and Critical Control Point System ist für die Lebensmittelindustrie sehr wichtig geworden. Die Aufgabe des HACCP-Konzeptes ist es, Gefahren, die mit dem Verarbeitungsprozess von Lebensmitteln zusammenhängen oder von fertigen Produkten ausgehen, zu betrachten und die Risiken abzuschätzen.

Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst und fokussieren dies in unserer täglichen Arbeit.

483
Futtermittelsicherheit

Seit Juli 2008 ist BÜFA Chemikalien erfolgreich nach GMP+ 2007 zertifiziert. Das Zertifikat erstreckt sich auf die Bereiche gemäß GMP+ B3 (2007) "Handel, Erfassung, Lagerung und Umschlag" und gemäß GMP+ B4.1 "Straßentransport". Wir stellen damit intern und extern unsere Aufgaben als Mitglied in der Futtermittelsicherheitskette zwischen Produzent und Verbraucher sicher.

Nähere Informationen zu GMP+ können Sie unter folgendem Link aufrufen: 

GMP International Homepage

447
Responsible Care

Verantwortliches Handeln bei den Themen Umgang, Transport, Arbeits- und Anlagensicherheit mit Chemikalien ("Responsible Care") beschäftigt uns bereits seit Beginn der weltweiten Initiative von chemischer Industrie und Chemiehandel.

Nähere Informationen zu Responsible Care und dem aktuellen Responsible Care-Programm des deutschen Verbandes Chemiehandel können Sie unter dem folgendem Link aufrufen:

Responsible Care beim Verband Chemiehandel