Dosiertechnik Wäscherei & Textilreinigung

BÜFA DOS - Dosiertechnik für allerhöchste Ansprüche 

Die besonders leistungsfähigen Dosiersysteme überzeugen durch hohe Wirtschaftlichkeit, Prozesssicherheit und eine komplexe Betriebsdatenerfassung mit Visualisierung. Vom kleinen System für Einzelmaschinen, über Anlagen für Waschmaschinenserien bis hin zu Waschstraßen beliebiger Größe – alles ist möglich.   

Weitere Vorteile: 

  •  höchste Betriebssicherheit 
  •  genauestes Messen und Dosieren 
  •  deutliche Einsparung bei Energie- und Betriebskosten 
  •  extrem wartungsarm – keine Betriebsunterbrechung
BÜFA 8 DOS 4 smart-System

Die Anlage kann bis zu 4 Waschschleudermaschinen mit 8 verschiedenen Produkten versorgen. Das einzigartige System arbeitet nach dem Venturi-Prinzip, also ohne Pumpe. Das garantiert eine hohe Betriebssicherheit und spart Kosten bei Beschaffung und Wartung.

Die Steuerung dosiert in sehr kurzer Zeit mit genauer Präzision, wodurch Wartezeiten der Waschmaschinen vermieden werden. Dank einer neu entwickelten LED-Anzeige lässt sich der Betriebszustand der Anlage auf einen Blick erkennen. Fernwartung, Fernbedienung und Betriebsdatenerfassung erfolgen per WLAN oder über den eingebauten Netzwerkanschluss.

BÜFA 8 DOS 4 smart-System 

Maße 480 x 480 x 200 mm + SD Box

BÜFA 10 DOS 8-System

Das System kann bis zu 8 Waschschleudermaschinen mit 10 verschiedenen Produkten versorgen. Hierbei wird nur eine einzige Pumpe verwendet, infolgedessen werden auch deutlich weniger andere Bauteile benötigt, wodurch die Anlage äußerst wartungsarm und platzsparend ist. 

Durch das innovative Messverfahren können Kleinstmengen exakt und ohne Zeitverlust dosiert werden. Die kraftvolle und leistungsstarke Membranpumpe transportiert selbst hochviskose Produkte extrem schnell. Fernwartung, Fernbedienung und Betriebsdatenerfassung erfolgen per WLAN oder über den eingebauten Netzwerkanschluss. Apps für Smartphone und Tablet ermöglichen rund um die Uhr Zugriff auf die Anlage.

Steuerschrank für BÜFA 10 DOS 8-System und BÜFA 20 DOS 5-System

BÜFA 20 DOS 5-System

Die Anlage wurde explizit für Waschstraßen konzipiert. Damit lassen sich in Waschstraßen bis zu 16 Produkte an 5 Ziele (kann auf bis zu 20 Produkte erweitert werden) dosieren.

Die jeweilig gewünschten Dosiermengen können bei beiden Systemen (BÜFA 10 DOS 8 und BÜFA 20 DOS 5) wahlweise über Zeit, Leitwertmessung oder Volumenmessung erfolgen. Das garantiert eine gleichbleibende Waschqualität bei höchster Prozesssicherheit und vermeidet Über- oder Unterdosierung. 

Fernwartung, Fernbedienung und Betriebsdatenerfassung erfolgen per WLAN oder über den eingebauten Netzwerkanschluss. Apps für Smartphone und Tablet ermöglichen rund um die Uhr Zugriff auf die Anlage. Somit ist eine Kontrolle und Auswertung von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen in Echtzeit sowie eine Visualisierung und Prozess-Dokumentation jederzeit möglich. 

Die leistungsstarke Membranpumpe transportiert selbst hochviskose Produkte extrem schnell