Tanks & Rohre

Im Behälterbau (z. B. Chemieanlagen / Landwirtschaft / Rohrleitungsbau) sind die eingesetzten FVK-Werkstoffe oft hohen Dauerbelastungen ausgesetzt. Wasser, Säuren, Laugen, wechselnde Temperaturen und der direkte Kontakt mit oxidierenden und diffusionsfähigen Medien stellen höchste Anforderungen an die eingesetzte Materialqualität.

Für diese Branche bietet BÜFA Composite Systems eine umfangreiche Palette von Spezialprodukten (z. B. verarbeitungsfertig – vorbeschleunigt und thixotropiert- eingestellte Harze sowie Gelcoats/Topcoats auf VE, Bisphenol A oder ISO/NPG Basis).