Innovationstage bei BÜFA Reinigungssysteme

11.06.2019

Über 40 Teilnehmer aus Textilpflegeunternehmen kamen am 17. und 18. Mai 2019 auf Einladung von BÜFA zu den Innovationstagen in Oldenburg zusammen, um sich mit Netzwerkpartnern aus der Branche fachlich auszutauschen und den im Rahmen der Standorterweiterung entstandenen Neubau zu besichtigen. 

Während einer Betriebsführung lernten die Gäste aus dem ganzen Bundesgebiet das hochmoderne Labor, das vollautomatisierte Hochregallager und das neue Technikum kennen. Im komplett ausgestatteten Technikum werden die Produkte unter optimalen Rahmenbedingungen getestet sowie Schulungen und Vorführungen nachhaltiger Anwendungsverfahren für Kunden durchgeführt.

Zu den weiteren Innovationen, die den Teilnehmern vorgestellt wurden, gehörten neben Themen zur Nachhaltigkeit in der Textilpflege oder zu den Vorteilen des neuen Lösemittels Sensene auch das Nassreinigungssystem BÜFA Care 4.0 in Theorie und Praxis.

Pamela Krix, Expertin für Nassreinigung bei BÜFA, erläuterte direkt im Technikum ausführlich die Vorteile des BÜFA Care 4.0 Verfahrens, lieferte wertvolle Tipps und führte das Verfahren praxisnah u.a. mit einem Brautkleid vor.